Babynamen: So könnte der kleine Sohn von Harry und Meghan heißen

30

Jetzt ist es endlich auf der Welt – das Baby von Prinz Harry und Herzogin Meghan. Und es ist ein Junge. Die Briten hatten bereits vor der Geburt kräftig auf Namen und Geschlecht des royalen Nachwuchses spekuliert. Bei Großbritanniens größtem Wettbüro „Ladbrokes“ stand besonders ein Name hoch im Kurs.

Auf Platz eins ist Albert. Platz zwei belegt Philip. Auf Platz drei liegt der Name Arthur, auf Platz vier James. Wie Baby Sussex wirklich heißen wird, hat das Königshaus aber noch nicht bekannt gegeben.