Trotz Show-Aus: Pocher zerlegte den Discofox mit sexy Moves!

35

Oliver Pocher (41) war total in seinem Element! Mit einer knackigen Rumba startete der Komiker in den Let’s Dance-Abend der achten Folge. Doch auf einen Tanz freute sich der baldige Vierfach-Vaterbesonders: auf den Discofox! Im Marathon-Teil musste der 41-Jährige im direkten Vergleich gegen seine Konkurrenten antreten – dabei konnten die Paare weitere Punkte sammeln. Doch für Oli stand wohl hauptsächlich der Spaß im Vordergrund: Denn mit dieser außergewöhnlich powervollen Spaß-Performance blieb wohl bei keinem Zuschauer ein Auge trocken – vor Lachen!

Denn Oli setzte nicht nur auf klassische Hebefiguren oder Drehungen – er zeigte vollen Körpereinsatz! Während des Diskofox‘ riss er sich mit anrüchigem Blick das Hemd vom Körper und schleuderte es über das Parkett! Doch mit den sexy Momenten war es da noch lange nicht getan: Der TV-Star nahm Tanz-Partnerin Christina Luft (29) unter sich und bewegte sich sinnlich über der Blondine. Auch vor akrobatischen Meisterleistungen schreckte er nicht zurück: Oli schmiss sich auf den Boden, wälzte sich, und legte seine ganze Power in jeden Move! Dieser Einsatz wurde ausgezahlt: Pocher kassierte immerhin fünf Extra-Punkte. Und mit seiner Leistung war der Kino-Held zudem auch mehr als begeistert: „Wahnsinn, wenn man so einen Körper hat und dann auch noch tanzen kann.“

Doch auch wenn er so eine beeindruckende Leistung hinlegte und zahlreiche Netz-User ihn für den Auftritt feierten, musste Oli heute Abend die Show verlassen. Seinen Exit musste der Spaßmacher so hinnehmen, auch wenn es ihm schwerfiel. „Unterhaltungsmäßig haben wir total abgeliefert, aber vielleicht finden die Zuschauer andere Auftritte interessanter“, erklärte er im RTL-Interview.